Abgesagt und verschoben auf einen späteren Termin!

Informationsabend im EineWeltHaus

Am 31. März 2020 laden wir Sie herzlich ein zu unserem zweiten Informationsabend. Diesmal treffen wir uns im EineWeltHaus in München in der Schwanthaler Str. 80 (Kleiner Saal im 2. Stock)


Referent an diesem Abend wird Professor Dr. Hanno Schäfer sein.  Er ist Professor für Biodiversität der Pflanzen am Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt der TU München.
In seinem Vortrag geht es um die Auswahl und Zusammenstellung unseres Saatguts sowie die von ihm geleitete wissenschaftliche Begleitung. Beide Themen stehen natürlich auch im Bezug auf Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insekten.

Beginn: 19 Uhr
Anmeldung bitte unter summender-acker@erich-klas.de


 
Copyright: TUM / Heddergott
 
 
 


Informationsabend bei der GLS Bank

Im Frühjahr 2019 wurde bei der Veranstaltung „GLS Bank erleben“ in München der Samen gesetzt. Jetzt geht die Saat auf. Eine Idee wurde zum Projekt und die GLS Bank zum Kooperationspartner.


Am 03. Dezember 2019 waren wir deshalb mit einem Informationsabend in den Räumen der GLS Bank zu Gast. Herzlichsten Dank, dass wir diese Gelegenheit hatten und vierzig interessierten Gästen das Projekt vorstellen konnten.

Referent des Abend war Dr. Andreas Fleischmann von der Botanischen Staatssammlung in München. Er ist Experte für Wildbienen

In seinem begeisternden Vortrag lud er uns ein in die spannende und nützliche Welt der Wildbienen und er zeigte auf, warum unser Projekt so wichtig ist und wie es uns gelingen kann. 

Wir bedanken uns auf diesem Wege noch einmal herzlichst bei ihm für sein Wissen, sein Engagement und seine Begeisterung!


Informationen aus dem Vortrag finden Sie hier ...

Wissenswertes aus dem Vortrag 

ÜBERSCHRIFT 1